RemotionsProzesse

Unter RemotionsProzesse verstehen wir den begleiteten Weg, der zurückgelegt wird, bis eine gesunde Unternehmenskultur in Ihrer Organisation gelebt wird. Dieser Weg ist für jede Organisation individuell. Daher gestalten wir diesen Prozess gemeinsam mit Ihnen. Viel Wert legen wir auf die Entwicklung passender Maßnahmen für die jeweilige vorliegende Situation - auf allen Ebenen: für Mitarbeiter, Führungskräfte und das Management.

Unsere Erfahrung zeigt, dass am Anfang eines solchen Prozesses zunächst sehr viel Wert auf einen vertrauensvollen Umgang und auf eine ehrliche Kommunikation zu legen ist. Dies und die Glaubwürdigkeit der Organisationsentwicklungsmaßnahme von Seiten des Managements stellt die Grundlage für den Erfolg von RemotionsProzessen dar. Ist diese Basis gegeben, so kann dann in enger Abstimmung die zukünftige Haltung von allen Mitarbeitern erlebnisorientiert erarbeitet, verinnerlicht und diskutiert werden, die schließlich die besondere Unternehmenskultur ausmachen wird. Dabei setzen wir gezielt unsere erfolgreichen Reflexionstools ein. Wichtig ist uns in diesem Prozess, immer wieder gemeinsam zu schauen, was ist noch hinderlich auf dem Weg, was ist schon förderlich. Diese enge Abstimmung in vertrauensvoller, reflektierter Atmosphäre bildet den Kern von RemotionsProzessen.

Nächste Seite:
RemotionTeam – Stärkung der Reflexionskultur